Menu
DEFAULT : Übergangsregelungen zum neuen Examen
23.04.2013 00:28 (2443 x gelesen)

Wie das IIA mitteilt wird das Examen nach der neuen Prüfungsordnung im deutschsprachigen Raum erst ab Oktober 2013 angeboten, da das IIA wegen der Übersetzung der Prüfungsfragen in andere Sprachen eine zeitliche Staffelung vorngenommen hat:

Übergangsregelung



Wenn die Teile 1 und 2 bis 30. September 2013 bestanden wurden, müssen sie nicht noch einmal geschrieben werden. Ist dies nicht der Fall, müssen diese beiden Teile nach dem neuen Verfahren geschrieben werden.

Wenn Teil 3 bis 30. September 2013 bestanden wurde, kann Teil 4 noch bis März 2014 abgelegt werden, wenn die Zulassung hierfür bis 30. September 2013 erfolgt ist.

Das neuen Examen soll nach neuesten Informationen ebenfalls nur aus Multiple-Choice-Fragen bestehen. Es ist jedoch davon auszugehen dass es anspruchsvoller und umfangreicher wird.

Wir empfehlen Examenskandidaten daher noch möglichst viele Teile nach dem alten Verfahren zu absolvieren -  insbesondere Teil 3 und 4.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Abstand

Aktionen

Aktuelle Aktionen

Referenzen

Partnerorganisationen:

Unternehmen und
Organisationen unserer
Kundinnen und
Kunden:

 

   

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*