Menu
DEFAULT : Neues Examen ab 2013
29.06.2012 20:00 (2968 x gelesen)

Das DIIR hat die Details für die nächstes Jahr anstehende Überarbeitung des CIA-Examens bekannt gegeben.

Demnach gibt es zwei Änderungen:

1. Die Struktur des Examens wird geändert: Statt vier wird es nur noch drei Examensteile geben.
2. Die Inhalte werden zum Teil neu festgesetzt und die Anzahl der Fragen wird von insgesamt 320 auf 325 erhöht.

Einen Überblick ünber die Neuerungen erhalten Sie auf der Homepage des DIIR: Überblick über die Neuerungen

Es ist geplant, die Änderungen erstmals ab Herbst 2013 anzuwenden. Es wird Übergangsregelungen für ExamenskandidatInnen geben, die schon Teile nach dem bisher gültigen Verfahren erfolgreich abgelegt haben.

Fazit:

Das Examen nach den neuen Regelungen ist umfangreicher und wird teilweise neue Inhalte haben. Demnach wird das neue Examen schon deswegen anspruchsvoller, weil man sich im Examen wieder über einen längeren Zeitraum voll konzentrieren muss. Aber auch die Zusammenlegung der Inhalte von Teil 3 und Teil 4 verspricht nicht unbedingt eine Erleichterung, da künftig beide Teile auf einen Termin hin vorbereitet werden müssen.

Das CIA-Repetitorium wird die notwendige Anpassung der Übungsfragen aufmerksam verfolgen. Wir haben geplant auch die neuen Fragen in deutscher Sprache anzubieten. Die aufgrund der inhaltlichen Anpassungen notwendigen neuen Fragen werden nach unserer ersten Einschätzung in einem überschaubaren Rahmen bleiben.

Wenn Sie geplant haben das CIA-Examen abzulegen, empfehlen wir Ihnen, die Vorbereitung anzugehen und das Examen nach den aktuellen Regeln zu schreiben.

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Abstand

Aktionen

Aktuelle Aktionen

Referenzen

Partnerorganisationen:

Unternehmen und
Organisationen unserer
Kundinnen und
Kunden:

 

   

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*