Menu
DEFAULT : Examensänderungen
28.02.2012 21:50 (6319 x gelesen)

Änderung der Prüfungsdauer und der Fragenanzahl

Wie das DIIR auf seiner Homepage mitteilt, gelten voraussichtlich ab März 2012 folgende Änderungen für das CIA-Examen:

1. Die Anzahl der Fragen verringert sich von 100 auf 90 Fragen.
Die Anzahl der gewerteten Fragen bleibt dabei gleich: 80 Stück. Es werden also statt 20 Fragen nur noch 10 Fragen nicht gewertet.

2. Der zum Bestehen des Examens notwendige Punktewert bleibt bei 600 Punkten (von max. 750 erreichbaren Punkten).
Das bedeutet, dass pro Frage im Schnitt also 750/80 = 9,375 Punkte vergeben werden, wobei zu beachten ist, dass die Fragen unterschiedlich viele Punkte geben. Es lässt sich mithin nicht feststellen, wie viele Fragen man genau braucht, um zu bestehen: ungefähr 64 Fragen (64 x 9,375 = 600), also 64/90 = 71,11%, jedoch nur ungefähr!

3. Die Examensdauer wird von 2h 45min auf 2h 30min gesenkt.
Die für eine Frage zur Verfügung stehende Bearbeitungszeit bleibt somit nahezu gleich.

4. Die Einführung, die bisher unmittelbar vor dem CBT-Examen am PC vorgeführt wurde, fällt künftig weg.
Es ist daher sehr wichtig, dass Sie sich vor dem Examen mit den Funktionalitäten und dem Handling der Examenssoftware vertraut machen. Dazu bietet das IIA auf seiner Homepage ein Tutorial in deutscher Sprache an: Link zum Tutorial


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Abstand

Aktionen

Aktuelle Aktionen

Referenzen

Partnerorganisationen:

Unternehmen und
Organisationen unserer
Kundinnen und
Kunden:

 

   

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*